1. Januar 2014

2013 - nun auch offiziell vorbei

 Bewährtes Format zum entsprechenden Zeitpunkt. Auch dieses Jahr wieder der Rückblick.

1. Zugenommen oder abgenommen?
wie immer beides

2. Haare länger oder kürzer?
länger, glaube ich

3. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
weder noch

4. Mehr Kohle oder weniger?
mehr :) Wenn auch ein Teil davon in Form einer Stickmaschine

5. Mehr ausgegeben oder weniger?
ähm...siehe bei 4

6. Mehr bewegt oder weniger?
Mehr denke ich

7. Der hirnrissigste Plan?
lass uns doch in nem halben Jahr heiraten.

8. Die gefährlichste Unternehmung?
s.o. bei 7.

9. Die beste Party?
2013 war kein Partyjahr.

10. Die teuerste Anschaffung?
und da war sie wieder, die bei 4. schon erwähnte Maschine

11. Das leckerste Essen?
Sticky Toffee mit mislungener Bayrischer Creme aka Sahne-Vanillesauce

12. Die besten Bücher?
irgendwie hat sich da keins so richtig ins Gedächtnis gebrannt.

13. Die besten Filme 2012?
Tribute von Panem - Catching Fire
Les Miserables

14. Die beste CD?
auch da ist nichts hängen geblieben

15. Das schönste Konzert?
Max Raabe

16. Die meiste Zeit verbracht mit …?
Arbeiten im Büro und Arbeiten zuhause. Also irgendwie wie immer

17. Die schönste Zeit verbracht mit …?
Wie immer mit Freund, Freunden, Katzen, Rollenspiel

18. Viel zu wenig Zeitverbracht mit ...?
Nähen für mich selbst, Freunden

19. Vorherrschendes Gefühl 2013?
War nicht gerade noch Januar?

20. 2013 zum ersten Mal getan?
Beim Standesamt zur Eheschließung angemeldet, nach Wales in den Urlaub gefahren, eine Stickmaschine gekauft

21. 2013 nach langer Zeit wieder getan?
eine Homepage neu gemacht (dämliche Idee, ehrlich. Aber ich denke, es sieht jetzt besser aus), einen richtig extremen Anfall von Höhenangst bekommen

22. Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?
Krankheiten, dämliche Aktionen von nahe stehenden Menschen anderen nahe stehenden Menschen gegenüber, Schock bei der Arbeitsverweigerung meiner Nähmaschine

23. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
manchmal muss man einsehen, dass es nichts bringt (die zu überzeugende Person war ich in dem Fall selbst)

24. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
berechtigte Frage. Das kann ich nicht beurteilen

25. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
ein silbener Ring mit rotem Stein (ja, kitschig. Der Hintergrund s.o.)

26. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
Willst du mich heiraten?

27. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?
ich vermute mal: ja!

28. 2013 war kurz gesagt…?
so schnell vorbei, dass da gar nicht so viel hängen geblieben ist.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...